specific COD-HY Allergy Manag. Plus


specific COD-HY Allergy Manag. Plus

Artikel-Nr.: 0260

Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Werktage

ab 26,05 / VKE
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand, ab 45€ versandkostenfrei

VKE

Indikationen:

  • Allergische Hauterkrankungen, verursacht durch Atopie, Nahrungsmittelallergie, Flohallergie oder eine Kombination aus diesen Allergien
  • Magen-Darm-Störungen, verursacht durch Nahrungsmittelallergie oder Nahrungsmittelintoleranz
  • Entzündliche Darmkrankheit (IBD), Kolitis
  • Magen-Darm-Beschwerden wie Durchfall, Erbrechen und Blähungen, verursacht durch Malabsorption und Maldigestion, exokrine Pankreasinsuffizienz und akute Gastroenteritis
  • Andere fettsäure- und nährstoffresponsive Hfauterkrankungen
  • Andere Entzündungszustände wie Kolitis, Asthma oder Arthritis, die auf Fettsäuren anprechen

 

Gegenanzeigen:

  • Immundefiziente Hunde
  • Hunde mit Gerinnungsanomalien

 

zusätzliche Informationen:

  • Specific COD-HY Allergy Management Plus ist eine ausgewogene hypoallergene Vollnahrung (basierend auf Reis und hydrolisiertem Lachs) mit einem besonders hohen Gehalt an Fettsäuren (EPA, DHA und GLA) zur optimalen Unterstützung von Hunden mit Nahrungsmittelallergie und gleichzeitiger Atopie
  • Um Symptome einer Nahrungsmittelallergie zu verhindern, ist es unbedingt erforderlich, dass außer der hyppoallergenen Vollnahrung keine weiteren Nahrungsmittel gegeben werden. Zur Belohnung oder als Leckerlis für Hunde mit Futtermittelallergie eignen sich Specific CT-HY Hypoallergenic Treats. Diese beinhalten nur Bestandteile, die auch in Specific COD-HY Allergy Management Plus verwendet werden, und werden daher problemlos von Hunden vertragen, die mit Specific COD-HY Allergy Management Plus gefüttert werden.
  • Außer dem nützichen Effekt auf allergische Hauterkrankungen, hat das Futter einen förderlichen Effekt auf Erkrankungen, die durch die Aufnahme hoher Konzentrationen an Omega-3-Fettsäuren positiv beeinflusst werden, wie Kachexie, Neoplasien, Nierenerkranungen, immunologische Störungen und entzündliche Erkrankungen wie z.B. Arthritis, IBD und Kolitis. Bei einigen dieser Erkrankungen spielt eine Nahrungsmittelallergische Komponente eine Rolle: Das niedrige Allergiepotential von Specific COD-HY Allergy Management Plus in Kombination mit dem besonders hohen Gehalt an Fettsäuren bietet eine optimale Unterstützung.
  • Die hohe Qualität und die hoch verdaulichen Bestandteile, der geringe Faseranteil und der hohe Gehalt an Elektrolyten macht diese Vollnahrung besonders geeignet für Patienten mit Magen-Darm-Problemen in Verbindung mit akuten Darmabsorptionsstörungen, Verdauungsstörungen und/oder Pankreasinsuffizienz
  • Für Patienten mit gastrointestinalen Problemen wird empfohlen, die Tagesration von Specific COD-HY auf 3-5 Mahlzeiten aufzuteilen, um das Risiko einer klinischen Symptomatik zu reduzieren.
  • Plantago Samen (Flohsamen) ist eine gelbildende lösliche Faser, die ein Vielfaches der Menge ihres Eigengewichtes an Flüssigkeit aufnehmen kann und bekannt ist für ihren fördernden Effekt auf die Regulierung der Magen-Darm-Aktivität.
  • Die exokrine Pankreasinsuffizienz ist durch eine stark eingeschränkte Sekretion von Verdauungsenzymen der Bauchspeicheldrüse gekennzeichnet. Unverdauliches Futter bleibt in Restanteilen im Magen-Darm-Trakt zurück und kann zu Durchfall, Blähungen und bakterieller Überwucherung führen. Specific COD-HY Allergy Management Plus ist leicht verdaulich und deshalb ideal geeignet für Patienten mit exokriner Pankreasinsuffizienz. Allerdings sind zur Vorverdauung zusätzlich Pankreasenzym-Präparate nötig.
  • Bis sich die wertvollen Fettsäuren von Specific COD-HY Allergy Management Plus in den Zellen eingelagert haben, dauert es einige Zeit. Aus diesem Grund kann es bis zu 12 Wochen dauern, bis der volle Effekt des Futtermittels sichtbar wird. Normalerweise wird eine Verbesserung des Zustandes des Patienten nach 6 bis 8 Wochen ersichtlich.
  • Specific COD-HY Allergy Management Plus wird unter Stickstoffatmosphäre verpackt, um die Konzentrationen an EPA, DHA und GLA zu schützen.

 

Zusammensetzung:

  • Hydrolisiertes Lachsprotein mit einem Molekulargewicht < 10.000 Dalton sorgt für ausgezeichnete Verdaulichkeit und geringes Allergiepotential
  • Außergewöhnlich hohe Konzentration an Omega-3-Fettsäuren (EPA und DHA) aus Fischöl und der Omega-6-Fettsäure GLA aus Borretschöl. Diese Fettsäuren können die Immunantwort beeinflussen, indem sie an der Eicosanoid-Produktion beteiligt sind. EPA, DHA und GLA können durch die Produktion von entzündungshemmenden Eicosanoiden die Immunreaktion in der Haut abschwächen. Deshalb ist das Futter die ideale Nahrung für Atopiker.
  • Die Haut hat einen aktiven Metabolismus und einen hohen Bedarf an Nährstoffen. Durch die erhöhten Konzentrationen an Vitamin A, E, B-Komplex, Zink und Selen unterstützt Specific COD-HY Allergy Management Plus die Gesundheit von Haut und Fell.
  • Durch die ausgezeichnete Verdaulichkeit und die Qualität der Zutaten wird dieses Diätfuttermittel speziell bei klinischen Symptomen von Dünndarm-Diarrhoe empfohlen.
  • Eine ausgewogene Vollnahrung mit den empfohlenen Nährstoffgehalten, welche die Nahrungsansprüche für wachsende und erwachsene Hunde erfüllt. Diese Vollnahrung ist daher auch für Welpen geeignet.

 

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, ab 45€ versandkostenfrei

Auch diese Kategorien durchsuchen: Hundefutter, Selectavet